Warum Männer nicht in die Kirche gehen, eine Nachlese

Warum Männer (Foto: Roland Gahlinger)

Warum Männer (Foto: Roland Gahlinger)

Wie von Dr. Hamilton beim Vortrag kommuniziert stehen nachfolgend eine Auflistung von Begriffen, die einem eher männlichen oder eher weiblichen Kommunikationsstil zugeordnet werden können.
Roland Gahlinger,
Diese Auflistung ist unvollständig und dem Buch „Warum Männer nicht zum Gottesdienst gehen“ von David Murrow entnommen.


männlicher Kommunikationsstil
Kompetenz
Stärke
Effektivität
Ergebnisse
Fähigkeiten
sich bewähren
Ergebnisse
Errungenschaften
Gegenstände
Ziel Orientiertheit
Selbstgenügsamkeit
Erfolg
Wettbewerb
weiblicher Kommunikationsstil
Liebe
Kommunikation
Schönheit
Beziehungen
Unterstützung
Helfen
Pflege
Gefühle
Teilen
Beziehungen pflegen
Gemeinschaft
liebevolle Begleitung
Persönlicher Ausdruck

Auch wenn eine solche Auflistung nicht überbewertet werden darf: welche Begriffe dominieren in Ihrer Gemeinde/Gemeinschaft?
Bereitgestellt: 16.11.2021     Besuche: 25 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch